Gästebuch
Herzlich Willkommen in meinem Gästebuch.
Bild

 

 

Ich freue mich auf Ihre Einträge.

 

Neuer Eintrag

 

 

Maria-Anna am 16.10.2013 - 12:50 |
Lieber Mark, liebe Angelika,
das Konzert vergangenen Samstag in München mit Euch beiden wunderbaren Seelen hat mich sehr tief berührt - ich danke Euch von Herzen.
Vielen Dank lieber Mark, daß Du uns mit deiner Stimme den Funken Gottes, der wir sind in unseren Herzen, berührst und uns erklingen im ewigen Lobpreis für den Gott Vater+Mutter. Danke.

 

Elisabeth B. am 08.10.2013 - 04:26 |
Lieber Mark,
du Schatztaucher, Zauberer und Clown,
was machst du da mit uns in so einem Seminar wie an diesem Wochenende in Kempten. Ich kam als Fremde und ging reich beschenkt. Wir kamen mit unseren Masken und bekamen alle durch dich den Mut unsere Seelen tönen zu lassen. Wir wurden ja beschützt , durch dich, durch Gott, der so unpathetisch durch dich spricht. Und auch durch dich, Angelika, mit deinem zarten Spiel auf dem Monochord.
Und durch Euch, Ihr Seelengeschwister.
Ich fühle mich heute, wie eine Klangschale, die angestoßen wurde und noch immer nachschwingt.
Danke, Danke, Danke
Elisabeth B.,
von Susan genannt, die "Kuschelige" (auch dafür Danke!)

 

Anita Kapitza am 02.10.2013 - 18:05 |
Liebe Angelika, lieber Mark!
Das Seminar im Lichtquell war einfach nur gigantisch schön. Ich danke euch aus tiefstem Herzen für diese neue Erfahrung und Bereicherung.
@Mark zur Erinnerung an dein neues Mantra bei unserem Abschied:
"Wenn die Zeit zusammen ist vorbei,
sag ich aus tiefstem Herzen: Danke und Good bye
Alles ist gut!
Alles ist gut!
Grüße von Herzen Anita

 

Monika am 27.06.2013 - 14:27 |
Lieber Mark, liebe Angelika,
voller Dankbarkeit für das wunderbare Seminar mit euch in Aachen am 22. und 23. Juni 2013 – und ein Gedicht, das daraus entsprang.
Wenn außen alles trostlos scheint,
finde ich tiefen Trost in mir.
Wenn meine Seele einsam weint,
ruft sie im Innersten nach Dir.
Und wenn es ruhig wird und leise
und Deine Stille in mir schwingt,
dann öffnet sich auf sanfte Weise
der Weg, der mich nach Hause bringt.
Und wenn die Liebe mich erreicht,
sie mild und zärtlich nach mir greift,
dann lass ich los – es geht ganz leicht,
wie eine Frucht, die lang gereift.
Monika Hansen 24. Juni 2013

 

Hartwig Cordes am 26.06.2013 - 09:54 |
Lieber Mark, DANKE für das wundervolle Erlebnis am Wochenende. Ich war noch den ganzen Montag lang erfüllt von Glück und beseelt von dem Gedanken, weiter an und mit meiner Stimme zu arbeiten.
Auf diesem Weg werden wir uns bestimmt wiedersehen.
Liebe Grüße, auch an Angelika
Hartwig

 

Monika H. am 10.06.2013 - 16:40 |
Lieber Mark, es stimmt, es ist mir ziemlich peinlich mich zu zeigen, orientierungslos und unsicher und noch mehr, wenn das jemand sieht und ausspricht. Doch gibt es niemanden, dem ich lieber einen Blick in die Schatzkiste meiner Seele werfen lasse und mein erschüttertes Gottvertrauen anvertraue in der Sicherheit, dass Heilung geschieht und die reine Liebe schaut. Im heiligen Raum meines Herzens darf die Liebe zu mir und zum Göttlichen spürbarer werden und wachsen. Jeden Tag ein bisschen mehr. Und es tut sooo gut, gesehen zu werden von Dir und allen anderen wunderbaren Seelen in der Gruppe. Danke!

 

Peter am 23.04.2013 - 09:22 |
Ein guter Lehrer zeigt seinem Schüler wohin er schauen kann - aber er sagt ihm nicht, was er dort sehen soll.
In diesem Sinne bist Du, lieber Mark, ein exzellenter Lehrer und ich bin mehr als dankbar dafür, das Osterseminar mit Dir und Angelika in Todtmoos erlebt zu haben.
Besonders berührend war natürlich, daß Du die Trauung für Monika und mich vorgenommen hast. Danke nochmals für diese segensreiche und berührende Zeremonie, auch von Monika.
Es ist so einfach glücklich zu sein. Schwierig ist nur einfach zu sein. (Eckart von Hirschhausen)
Wem das aber gelingt, der kann in einer Beziehung (Ehe) an der Seite des anderen das eigene Leben leben – ganz ohne faule Kompromisse. Das ist wunderbar und ich danke jeden Tag dafür. Deine Seminar habe sehr dazu beigetragen, diese Einfachheit zu finden und sie vertieft sich immer mehr.
Herzliche Grüße
Peter

 

Seite 9 von 12
<<  <  4  5  6  7  8  9  10  11  12  >  >>