Konzerte
Gesang als Gebet
Bild

Gesang, der das Herz berührt und die Seele verwandelt.

Der amerikanische Operntenor Mark Fox und seine Partnerin, die Sopranistin Angelika Thome, machen in ihren Konzerten genau dies für die Zuhörer erfahrbar. Sie gehen gemeinsam mit ihnen den Weg zu ihren Herzen. Deutlich zu spüren ist die Hingabe der beiden Sänger, die den tiefen Glauben durch die Lieder, Mantras und Texte aufscheinen lässt.

Mark Fox begleitet seinen Sologesang und die gemeinsamen Duettstücke auf der Konzertgitarre. „Er lässt Musik und Gebet eins werden” so die Süddeutsche Zeitung. Dabei wird deutlich die „Virtuosität und musikalische Spiritualität hautnah und auf höchstem Niveau” erfahrbar (Westfalenblatt).

Mantras, die auch zum Mitsingen einladen, wie auch Lieder in italienischer, englischer und deutscher Sprache machen das Konzert zu einem tief berührenden Erlebnis.

Infobox

Termine: